Lavrova Elena
Nikolaevna
  • Psychotherapeut
Psychotherapeut der höchsten Kategorie, MBA
Bildung

1989-1995 – Staatliches medizinisches Institut Almaty namens S.D. Asfendiyarov, Fakultät "Heilkunde", Spezialität "Arzt".

1995-1997 - klinische Ordinatur in der Abteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychologie der kasachischen staatlichen medizinischen Universität namens S.D. Asfendiyarov Gesundheitsministerium RK

2009-2012 - Universität für Internationale Wirtschaft UIB, Almaty, Spezialgebiet " Verwaltungsmanagement", MBA

 

Die Weiterbildung

1998-2012 - zusätzliche Schulungen bei verschiedenen Fortbildungskursen, Schulungen, Seminaren zu Psychotherapie

„Aktuelle Fragen der Psychotherapie. Neurolinguistische Programmierung »Almaty, 1998

"Heilung von Sucht" im Rahmen des 1. Eurasischen Mini-Forums "Medizin durch Integration", das von Experten und Beratern der USA 1998 organisiert wurde

„Ausgewählte Themen der Psychotherapie und Psychologie“ Fortbildung am Staatliches Institut für ärztliche Fortbildung Almaty, 2002

"Kognitiv- behavioristische Psychotherapie" Wissenschaftlich- und Lernzentrum  für Psychologie der Staatlichen Universität Nowosibirsk, 2002.

„Ärztliche und psychologische Beratung vor und nach einem HIV-Test“, Stufe 1-2, „AIDS-Stiftung Ost-West“ in Zentralasien, Almaty, 2003

"Psychotherapie von Krisenzuständen" Institut für Psychotherapie und klinische Psychologie, Moskau, 2003

"Selbstvertrauenstraining" Wissenschaftlich- und Lernzentrum für Psychologie, Staatliche Universität Novosibirsk, 2003

"Forensische Psychiatrie", Fortbildung am Nationalen Wissenschaftlich-praktischen Zentrum für Wissenschaftliche und Praktische Ausbildung, Almaty, 2004

"Dekade für Psychotherapie, Beratung und Coaching", Professionelle psychotherapeutische Liga, Russland, 2005

"Coaching und Unternehmensberatung in der Arbeit eines Trainers" Professionelle psychotherapeutische Liga, Russland, 2005

"Sexologie und Sexualpathologie für Psychologen und Psychotherapeuten" Institut für Psychoanalyse, Moskau, soziales und humanitäres Institut "Daryn", 2005

" Fortbildungslehrgang  für Dramatherapie ", Su Jennings, Großbritannien, 2006

"Kurs über Spieltherapie" Su Jennings, UK, 2006

"Kurs über die Arbeit mit einer gemischten Gruppe von Patienten, die eine Dramatherapie verwenden", Su Jennings, Großbritannien, 2007

"Psychiatrie von Notfallsituationen" Thematischer Fortbildungslehrgang Staatliches wissenschaftliches Zentrum für soziale und forensische psychiatrie namens V.P. Serbskiy Moskau, 2003

"Die erste psychotische Episode: klinische und organisatorische Probleme", kurzfristige berufliche Entwicklung, Moskauer Forschungsinstitut für Psychiatrie des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation, 2004

"Aktuelle Fragen der Kinderpsychiatrie, Psychotherapie, Narkologie und Neurologie", Lehrgang, der vom Republikanischen wissenschaftlich-praktischen Zentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Narkologie (RWPZPPN) des Gesundheitsministeriums der Republik Kasachstan und dem Staatlichen wissenschaftlichen Zentrum für soziale und forensische Psychiatrie namens V.P. Serbskiy, Moskau, 2007 veranstaltet wurde

"Moderne Ideen zur Neurose und ihrer Behandlung", ein Lehrgang, der vom Republikanischen wissenschaftlich-praktischen Zentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Narkologie (RWPZPPN) des Gesundheitsministeriums der Republik Kasachstan und dem Staatlichen wissenschaftlichen Zentrum für soziale und forensische Psychiatrie namens V.P. Serbskiy, Moskau, 2007 veranstaltet wurde

"Psychiatrie und Psychotherapie der Grenzzustände", Fortbildung, RWPZPPN, Almaty, 2007

"Forensische Psychiatrie und Narkologie", Fortbildung, RWPZPPN, Almaty, 2007

"Psychologie und Psychotherapie der Sucht", "Beteiligung in der Gruppe der psychodynamischen Psychotherapie", Zyklus des thematischen Fortbildungslehrgangs, St. Petersburger Forschungsinstitut. Bekhterev, Ministerium für Gesundheitswesen und soziale Entwicklung RF, 2007

"Geschäftsethik" UIB, Almaty.

"HR-Management" UIB, Almaty

"Organisationsverhalten" UIB, Almaty

"Projektmanagement" UIB, Almaty

"Strategisches Management" UIB, Almaty.

"Verwaltungs- Marketing" UIB, Almaty, 2009-2010.

"Methoden der Psychotherapie in der klinischen Praxis" (Fortbildung), SIÄFA, Almaty

Berufserfahrung

1997-1998 Republikanisches klinisches Psychiatrisches Krankenhaus, Psychotherapeut

1998-2000 – Staatliches medizinisches Universität Almaty namens S.D. Asfendiyarov, Abteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Narkologie (kombiniert mit der klinischen Arbeit eines Psychotherapeuten)

2000-2003 - Republikanisches Klinisches Psychiatrisches Krankenhaus, Psychotherapeutische Abteilung, Psychotherapeut

2003 - Republikanisches wissenschaftliches und praktisches Zentrum für Psychiatrie, Psychotherapie und Narkologie. Abteilung für Probleme der klinischen Psychiatrie, wissenschaftlicher Nachwuchs (kombiniert mit der klinischen Arbeit eines Psychotherapeuten)

2003-2005 - Republikanisches wissenschaftliches und praktisches Zentrum für Psychiatrie, Psychotherapie und Narkologie, wissenschaftlicher Sekretär (kombiniert mit der klinischen Arbeit eines Psychotherapeuten)

2005-2008 - Republikanisches wissenschaftliches und praktisches Zentrum für Psychiatrie, Psychotherapie und Narkologie, Leiterin der Abteilung für Psychotherapie

2008-2012 - Zentrum für die Entwicklung und Unterstützung von Human Ressourcen "Fünftes Niveau", Geschäftsführer, Führende Business Coach

Seit 2012 - Medical Center "SANA", Psychotherapeut

  • Mon
    10:00 – 15.00
  • Dienst
    feiertag
  • Mitt
    feiertag
  • Donn
    feiertag
  • Fr
    10:00 – 15:00
  • Sam
    feiertag
  • Sonn
    feiertag